Herzlich Willkommen im Zentralgasthof Weinböhla

Das Kultur-Büffet im Zentralgasthof Weinböhla

30. September 2022

Anne Haigis

· Carry on –Songs für immer
7. Oktober 2022

Im weißen Rössl

· Singspiel mit Abendbrot
8. Oktober 2022

Talkshow „Woher Wohin - Veronika Fischer persönlich“

9. Oktober 2022

Figurentheater: Nur Ein Tag

· Landesbühnen Sachsen | ab 6 Jahren
14. Oktober 2022

Die Herkuleskeule

· "Im Kühlschrank brennt noch Licht"
22. Oktober 2022

IC FALKENBERG & Sascha Aust

· Neues Album: "Staub"

Ausfall

40 Jahre Tino Eisbrenner & Tatanka Yotanka

Geistertanz



 Leider Abgesagt!


Samstag, 15. Januar 2022 · 20:00 Uhr


40 Jahre Tino Eisbrenner & Tatanka Yotanka
+++ 40 Jahre Tino EIsbrenner & Yatanka Yotanka am 15.1.2022 leider ABGESAGT. +++

Nachdem das Konzert 40 Jahre Tino Eisbrenner & Yatanka Yotanka seit 2020 bereits zwei Mal verschoben wurden, erfolgt nun die Absage des Konzertes für den Januar 2022. Eine sich fast täglich ändernde Situation mit damit verbundenen Unsicherheiten und Einbrüche im Vorverkauf machen eine Durchführbarkeit des Konzertes leider unmöglich.

Infos zum Ticketersatz erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle, wo die Tickets gekauft wurden. Wir danken jedenfalls für Ihr Verständnis und entschuldigen uns für alle daraus resultierenden Unannehmlichkeiten!

Hier das Statement des Künstlers:

Liebe Eisbrenner-Freunde!

Nach dreimaliger Verschiebung und angesichts größter Unsicherheit, ob es dieses Mal zu einem Konzert kommen dürfte, möchten wir den 15.01.22, im Einverständnis mit dem Zentralgasthof Weinböhla, endgültig absagen. Zu wenig Menschen wagen momentan (aus verschiedenen Gründen) Karten im Vorverkauf zu erstehen, Ungeimpfte werden ohnehin ausgeschlossen und über allem hängt permanent das Damoklesschwert neuer Verordnungen, die ja immer zuerst zum Kulturlockdown führen. Unter diesen Bedingungen sind aufwändigere Konzerte, wie unser EISBRENNER & TATANKA YOTANKA – DA CAPO * 40 JAHRE BÜHNE, weder plan- noch durchführbar. Obendrein sind wir inzwischen bereits im 42. Bühnenjahr und wollen nach vorn blicken. Einen Trost gibt es – das DA CAPO Live-Konzert haben wir 2021 als CD veröffentlicht. Ihr findet es im Shop von www.eisbrenner.de
Und keine Sorge, Eisbrenner und der Zentralgasthof werden 2022 einen neuen Termin für ein anderes Programm finden! Ein begeisterndes neues Jahr wünsche ich Euch!

Unser aller Tino Eisbrenner






In kraftvoller Rock-Trio-Besetzung folgt Tino Eisbrenner (voc,blues-harp,git) seiner Intension des musikalischen Grenzgängers und Brückenbauers. So setzt er in "Geistertanz" sein eigenes Songmaterial aus vier Jahrzehnten ins Verhältnis zu amerikanischen und (nanu?) russischen Songs, die er in eigener Nachdichtung auf Deutsch und rockig präsentiert.
Dabei arbeitet das Trio mit Olli Becker (dr) und Oli Siegmann (b) ausgesprochen slektiv und kommt ohne ausrufende E-Gitarrensoli aus.

Es sind eher die emotionale Wucht und meditative Kraft, die das Publikum in ihren Bann ziehen. "Mit diesem Programm wecken die Geister unserer Ursprünge" erklärt Eisbrenner, "die Geister jener zwei großen Kulturen, die unser Denken und Fühlen immer beeinflusst haben und die Geister unserer eigenen musikalischen Kraft, die wir gemeinsam seit dreißig Jahren entfalten und entwickeln. Wir rufen sie und sie vereinen sich, wenn wir zusammenspielen. So entstehen die spirituellen Momente unserer Konzerte, die alle tiefer atmen lassen..." Eisbrenner feiert 2020 vierzig Jahre Bühne. Medial, konzertant und mit seinem zwanzigesten Album.